cropped-LTT-logo-site.png

Le Tonnelier Toqué

Egal, ob Sie ein Experte oder ein Anfänger sind, jeder Liebhaber von E-Liquid kann bestimmte Aromen nicht vergessen, die seine Geschmacksknospen erhöht haben.

Beim toquer Cooper heben wir unser E-Liquid in französischen oder amerikanischen Eichenfässern auf, um die verschiedenen Aromen, aus denen unsere Rezepte bestehen, so gut wie möglich hervorzuheben. Diese wurden entwickelt, wie es ein Önologe für die Mischung von Weinen und Spirituosen tun würde. Wir komponieren mit dem Zeitfaktor, um die gewünschte Waldrate zu erhalten und die olfaktorischen und geschmacklichen Eigenschaften unserer Cuvées maximal zu entwickeln.

So finden Sie in unseren Rezepten drei Hauptfamilien von Aromen.

  • Die primären Aromen, die durch die natürliche Seite unserer Aromen hervorgerufen werden und daher laut den Cuvées sehr charakteristisch sind.

  • Sekundäraromen, die aus der Methode der Montage und Ausarbeitung unserer Cuvées stammen.

  • Schließlich die tertiären Aromen, die sich während der Reifung in Fässern zeigen und hauptsächlich durch das Holz des Fasses gebracht werden, in dem das Rezept gereift ist.

Jedes Rezept ist an ein Fass angepasst, das mehr oder weniger mäßig erhitzt wurde. Der Heizstil wirkt sich daher anders auf das Endergebnis der Cuvée aus.


Eine leichte Erwärmung verleiht dann Aromen von Eichenholz oder leicht gerösteten oder rauchigen Noten.
Eine mittlere Hitze ergibt mehr geröstete, würzige oder Vanillenoten.
Schließlich bietet eine starke Erwärmung charakteristischere Noten wie Aromen von Karamell oder Kaffee.

Zum Schluss noch eine letzte Sache, an die man sich bei "the Cooper Cooper" erinnern sollte.
Die Qualität unserer Produkte wird immer in Bezug auf die Menge und dies zum Vergnügen Ihrer Geschmacksknospen angegeben.

84721122_3200373906658054_38895061096265
Kostenlose Versandbestellung mindestens 19 € für Frankreich
Kostenloser Versand mindestens 50 € für Europa